Wie du dein digitales Infoboard richtig einsetzt

Digitales Infoboard zeigt wichtige Informationen

Informationen fließen täglich, stündlich, im Minuten- nein im Sekundentakt von A nach B. Überall. Der berühmte Satz des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick “Man kann nicht nicht kommunizieren” wird auch in der digitalen Zukunft seinen Wahrheitsgehalt nicht verlieren. Denn gerade im Alltag sind Kommunikation und die reibungslose Weitergabe und Weiterverbreitung von Informationen elementar für das Miteinander. So stellen digitale Infoboards eine gute Alternative für statische Pinnwände dar, um eine vereinfachte und schnellere Informationsstreuung zu garantieren. Besonders in stark frequentierten Bereichen in denen Informationen sofort sichtbar und unübersehbar sind.

Dafür nutzt du dein digitales Infoboard

digital signage einkaufszentrum

Um deine Informationen, wichtige Meldungen oder Ankündigungen aktuell und mit so wenig Zeitverzögerung wie möglich streuen zu können, ist eine digitale Infotafel das geeignete Medium. Und das für unzählige Einsatzbereiche. So lassen sich beispielsweise als genereller Print-Ersatz, wie an öffentlichen Plätzen und sogar auf Autobahnen bereits digitale Infoboards finden, die den Betrachtern wichtige und auffällige Meldungen anzeigen. Autofahrer können so beispielsweise schnell und aktuell über Baustellenzufahrten oder Staus in Kenntnis gesetzt werden und vorausschauend handeln.

Ebenso können wichtige Informationen wie die Tageszeit, die Außentemperatur oder Umgebungskarten auf digitale Infoboards an öffentlichen Plätzen angezeigt werden, um Einkaufszentren oder Parkhäuser übersichtlicher und kundenfreundlicher zu gestalten.

digital-signage-stele-viewneo-46-zoll-shopping-mall_weather

Doch besonders in Restaurants, Apartment-Komplexen oder Bürogebäuden (und vielen weiteren Einrichtungen) verspricht ein digitales Infoboard die Mitarbeiter, Kunden oder Gäste immer präzise, professionell und tagesaktuell erreichen zu können.

An den richtigen Stellen platziert sorgst du dafür, dass die Messages die über deine Bildschirme laufen auch die Aufmerksamkeit erhalten, die du dir wünschst. Denn digitale Infoboards sind der perfekte Ersatz für veraltete Pinnwände oder das sogenannte ‘schwarze Brett’, das in den Eingangsbereichen oder auf Fluren hängt. Deine detaillierten Informationen zu Veranstaltungen, Änderungen oder Produkten können damit variieren so oft du möchtest. Und deine Neuerungen sind im Handumdrehen und ohne Mehraufwand auf deinen Bildschirmen präsentiert.

Wie funktioniert das?

Mit der Einbindung einer digitalen Infotafel können wichtige textliche Änderungen in Echtzeit über ein – im besten Falle – cloud-basiertes Content-Management-System (CMS) vorgenommen werden, welches die abgeänderten Informationen automatisch auf deine Infoboards überträgt.

Alles was du dafür benötigst ist ein Computer, ein Tablet, oder sogar nur ein Smartphone mit Internetzugriff. Von dort aus kannst du deine Meldungen ganz einfach über das Content-Management-System ändern und steuern, ohne am Ort der Installation deines digitalen Infoboards zu sein. Das CMS lässt sich schnell und spielend leicht mit den digitalen Anzeigetafeln verbinden die du mit Inhalten bespielen möchtest und gewährleistet somit, dass du jederzeit und egal von welchem Ort aus deine Änderungen anpassen kannst. Unterschiedliche Meldungen für unterschiedliche Monitore je nach Einsatzort und Publikum zu kreieren ist dabei kein Problem. Du kannst deine digitalen Infoboards mit eben den Inhalten füllen die du präsentieren möchtest und bestimmst dabei, welche Meldungen auf welchen Bildschirmen zu welcher Tages- oder Nachtzeit laufen sollen.

So Geht's

Weshalb ein digitales Infoboard von Vorteil ist

Die Einbindung digitaler Infotafeln lässt dich automatisch und ohne viel Aufwand wichtige inhaltliche Änderungen in Echtzeit auf deine Infoboards übertragen.

Gerade im Geschäftsbereich ist der digitale Austausch von Vorteil. Denn wenn wichtige Nachrichten verbreitet werden müssen, dann ist das A und O dabei dass die Verbreitung schnell geht und möglichst alle Empfänger erreicht werden. Aktualität und Verlässlichkeit sind gefragt. Versand- und Mailingkosten sind teuer und mit administrativem Aufwand verbunden wenn die Informationsverbreitung ihren Weg über Printmedien findet. Der digitale Weg spart somit nicht nur Zeit und Geld, sondern auch wertvolle Ressourcen wie Papier.

Digitale Infoboards zeichnen sich auch dadurch aus, dass zusätzliche attraktive Designs, die Leuchtkraft der Bildschirme und variable Möglichkeiten für Animationen die Aufmerksamkeit der Empfänger auf sich ziehen. Somit werden wichtige Ansagen, Änderungen und Neuerungen sicherer und effektiver wahrgenommen. Deine Informationen erreichen gezielt und verlässlicher dein anvisiertes Publikum, sodass du sicher sein kannst dass deine Meldungen nicht unbemerkt bleiben.

Lies hier mehr darüber

Der Inhalt macht’s!

Doch für welche Inhalte eignet sich ein digitales Infoboard? Die digitale Beschilderung durch Infoboards ist kundenfreundlich und der beste Weg nicht nur wichtige Meldungen, Ankündigungen oder Nachrichten zu verbreiten, sondern auch die Attraktivität deiner Lokalität für potenzielle Gäste oder Kunden zu steigern.

Viele Unternehmen nutzen digitale Infoboards bereits für die Darstellung von Raumbelegungen, Terminanzeigen oder Wegbeschreibungen innerhalb eines großräumigen Gebäudekomplexes.

Neben Management-Etagen, die die digitalen Infoboards für ihre interne Kommunikation nutzen, sind digitale Infotafeln ebenso ein Hingucker für den Gastronomiebereich. Mit den neuesten Angeboten, Tagesspezialitäten oder Saison-Highlights auf deinen Anzeigetafeln, ziehst du die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden außerhalb deines Ladens auf dich, steigerst die Neugierde neuer Gäste und erhöhst somit ihren Anreiz, deinen Laden betreten zu wollen. In der Darstellung deiner Inhalte kannst du dabei so kreativ sein, wie es zu dir und deinem Auftritt passt.

Hier findest du weitere Anregungen für unterschiedliche Content-Arten, die auf deinen digitalen Infoboards auch innerhalb deines Restaurants Leben in deinen Auftritt bringen.

Doch auch Immobilienmakler können ihre Angebote und ihre Gebäudekomplexe selbst mit Hilfe digitaler Infoboards attraktiver machen. Neueste verbaute Technologien, die beispielsweise den regionalen Abfallkalender oder auch Tipps für ein energiesparendes Wohnen zeigen, verkörpern ein positives und modernes Ambiente, ein kompetentes Image und wirken vertrauensvoll auf potenzielle Mieter. Bei Wohnungsbesichtigungen kann dein digitaler Auftritt gerade den ersten Eindruck positiv beeinflussen. Und auch bei der Vorauswahl deiner potenziellen Mieter kannst du mit digitalen Infoboards punkten, indem dein Immobilienmarketing bereits im Schaufenster beginnt. Gerade für die Immobilienbranche ergeben sich viele potenzielle Anwendungen für den Einsatz digitaler Infoboards um ein modernes Maklerimage zu verkörpern und Kundenorientierung zu gewährleisten.

Mehr darüber hier

Das Layout muss stimmen

Beim Layout-Aufbau deines digitalen Infoboards ist es dabei wichtig darauf zu achten, den Betrachter nicht mit zu vielen Informationen zu überfordern. Gerade Texte sollten nicht zu ausführlich sein oder zu viel Zeit benötigen, um sie lesen zu können. Kurze und knackige Informationen sind für den Betrachter einfacher zu erfassen als ein Text mit zu vielen Details. Konzentriere dich auf eine Überschrift die auffällt und die den darauffolgenden Inhalt anteasert. Werte digitale Infoboards mit auffälligen Farben auf, aber achte auch darauf, dass diese nicht zu aufdringlich sind und zu deiner Corporate Identity passen. Für die Kreation deiner Inhalte gibt es bereits einige Tools, die dir bei der Erstellung deiner Vorlagen helfen können.

Finde den richtigen Einsatzort für dein digitales Infoboard

Um deine Informationen am effektivsten verbreiten zu können, ist ein gut ausgewählter Ort für die Installation deiner digitalen Infoboards von Vorteil. Überlege, in welchen Bereichen deiner Lokalität oder deines Gebäudes die höchste Besucherfrequenz herrscht. Eingangsbereiche sind zum Beispiel der perfekte Ort für wichtige Meldungen und Informationen, die ohne Ablenkung aufgenommen werden können. Bereiche in denen Besucher, Mitarbeiter oder Kunden sich länger aufhalten eignen sich ebenfalls besonders gut für die Installation deiner digitalen Infoboards. Denn an Orten an denen Wartezeiten entstehen, funktioniert Alles was von der Wartezeit ablenkt automatisch und die Aufmerksamkeit für deine Inhalte ist garantiert. So zu Beispiel im Aufzugbereich, oder im Wartebereich an der Theke.

Doch egal welchen Ort du für den Einsatz deiner digitalen Infoboards wählst, sicher ist: deine Digital Signage Installationen werden die Aufmerksamkeit mit Sicherheit auf sich ziehen und deine Informationen wahrnehmbar machen.

About Sabine

Sabine is a marketing specialist. Next to our Blog content she is also responsible for social media communication. Besides, she is a proud dog mommy and spends her lunch break with her Australian Shepherd mix Nala in the park behind the office.

Leave a Reply

Android App nicht verfügbar

Aktuell wurde die viewneo Player App von Google gesperrt und ist im Playstore nicht länger verfügbar. Die Ursache für die Sperrung der App hat folgende Gründe:

1. Die viewneo Player App ist dazu in der Lage, Bildschirme zu sperren. Dies ist wichtig, sodass Gäste bei interaktiven Geräten nicht auf die Bildschirme zugreifen können (Kiosk Modus)

2. Die viewneo Player App führt automatische Updates im Hintergrund aus. Dies ist wichtig, damit auf den Bildschirmen keine Mitteilungen angezeigt werden, welche deine Bildschirm-Präsentation unterbrechen würde.

Wir entschuldigen uns für die Umstände und werden in Kürze eine angepasste Version im Google Paystore zur Verfügung stellen.

Für die manuelle Installation stellen wir einen Downloadlink zur viewneo Player App (.apk) bereit. Weiterhin findest du eine Anleitung zur manuellen Installation unserer App. Solltest du weitere Fragen haben, richte dich jederzeit an unseren Support.

viewneo Player App Anleitung

X
Eigene Dateien

Lade deine eigenen HD Bilder und Videos hoch und lege die Abspieldauer der einzelnen Inhalte fest. Anschließend kannst du außerdem die Abspielzeiten nach Wochentagen und Uhrzeiten bestimmen.

 

X
Wetter

Screen_Wetter

Biete deinen Gästen einen umfassenden Service und präsentiere das lokale Wetter in deiner Stadt. Einmal eingegeben, aktualisiert sich die Vorschau mit jedem Durchgang.

X
25 Euro Gutschein

Jetzt zum Newsletter anmelden und 25 Euro Gutschein-Code für den Online Shop erhalten.

X